Rauchmelder in leerstehender Wohnung ausgelöst


TH K TV
Zugriffe 356
Einsatzort Details

Holstendorf, Mönkenbarg
Datum 03.11.2017
Alarmierungszeit 18:45 Uhr
Einsatzende 19:30 Uhr
Einsatzdauer 45 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer Michael Stöhlmaker
Einsatzleiter Tim Pichura
Mannschaftsstärke 7
eingesetzte Kräfte

FF Ahrensbök

Einsatzbericht

Ein Rauchmelder hatte ausgelöst. Die Polizei war vor Ort und alarmierte uns nach. Rauch und Feuerschein war nicht zu sehen.

Wir öffneten die Tür mit dem Ziehfix und fanden einen ausgelösten Rauchmelder. Konnten aber keine weitere Feststellung machen. So wurde durch uns ein neuer Zylinder eingebaut und der Schlüssel der Polizei übergeben.