Personenrettung mit Hilfe eines Hubrettungsgerätes.


NOTF 11 DL
Zugriffe 972
Einsatzort Details

Lübecker Straße
Datum 24.12.2017
Alarmierungszeit 17:52 Uhr
Einsatzende 18:45 Uhr
Einsatzdauer 53 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer Tim Pichura
Einsatzleiter Jörg Stendorf
Mannschaftsstärke 26
eingesetzte Kräfte

FF Ahrensbök
Rettungdienst
    FF Scharbeutz

      Einsatzbericht

      Eine Patientin musste nach Versorgung durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Da der Transport über das Treppenhaus nicht möglich war, entschied der Notarzt die Rettung der Person mit Hilfe des Teleskopmastes der Feuerwehr Scharbeutz über ein Fenster aus dem Obergeschoss.

      Wir wurden zur Unterstützung mit der FF Scharbeutz alarmiert. So leuchteten wir die Einsatzstelle ausreichend aus und konnten mit Hilfe der Anwohner störende PKW entfernen.

      Nach knapp einer Stunde war der Einsatz beendet und wir Konten zu unseren Familien untern Weihnachtsbaum zurückkehren.