Brandmeldeanlage ausgelöst


FEU 00 BMA
Zugriffe 114
Einsatzort Details

Bökenbarg
Datum 26.07.2018
Alarmierungszeit 09:26 Uhr
Einsatzende 10:30 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 4 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer Jan Klein
Einsatzleiter Jörg Stendorf
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

FF Ahrensbök
FF Gießelrade

    Einsatzbericht

    An einer Absauganlage einer Produktionsmaschine  wurde von einer Überwachungsanlage ein Feuer entdeckt und automatisch ein montierter Pulverlöscher ausgelöst. Gleichzeitig wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst.

    Bei unserem Eintreffen war die Produktionshalle vorbildlich geräumt. Der Angriffstrupptrupp unter Atemschutz öffnete die Filteranlage und kontrollierte mit der Wärmebildkamera. Parallel wurde vorsorglich eine Wasserversorgung aufgebaut.

    In der Filteranlage war keine Hitze oder Feuer feststellbar. So konnten wir schnell die Anlage dem Betreiber übergeben.