Das TLF16/24 ist ein Tanklöschfahrzeug mit eingebauter Feuerlöschkreiselpumpe, einen Löschwasservorrat von 2400L und einer Besatzung von 3 Feuerwehrkameraden.

Der TLF16/24 stellt einen wesentlichen Löschwasservorrat für den Ersteinsatz und für Bereich ohne ausreichender Löschwasserversorgung da.

 

Der TLF16/24 ist ein Fahrzeug ausschließlich für die Brandbekämpfung und hat neben einer Ausstattung mit Schläuchen und Armaturen zusätzlich 2 Atemschutzgeräte. Über die Normbeladung führen wir auch eine Turbo-Tauchpumpe mit.

 

 

Fahrzeug TLF16/24
Eigentümer Gemeine Ahrensbök
 Funkrufnamen Florian Ostholstein 77/23/1
 Fahrgestellhersteller Merzedes Benz 917 AF
 Aufbauhersteller Schlingmann
 Baujahr 1994
 Leistung 170 PS
Besatzung 3