Am Freitag, den 12. Juni 2016 nahmen wir mit einigen Kameraden am 40 jährigen Jubiläum der Luftrettung Christoph 12 teil. Veranstaltet wurde die Feierlichkeit vom Verein der Freunde und Förderer Christoph 12 e.V.

An diesem Tag bekamen die Bürger die Möglichkeit sich die Station vom Christoph 12, sowie den Hubschrauberlandeplatz anzuschauen.

Am Vormittag fand der offizielle Teil statt. Hier kamen Gäste wie beispielsweise Landrat Reinhard Sager zum Empfang des Jubiläums. Im Anschluss fand der Tag der offenen Tür der Station in Siblin statt. Hier bekam man die Möglichkeit sich den Rettungshubschrauber Christoph 12 einmal von innen anzuschauen. Außerdem wurde für das leibliche Wohl ausreichend mit Kaffee und Kuchen, sowie mit Grillwurst gesorgt.

Wir haben mit einer Gruppe mit unserem Löschgruppenfahrzeug 10/6, sowie dem Pulverlöschanhänger (PG 250) teilgenommen. Der Pulverlöschanhänger gehört dem Kreis und zum Hubschrauber Landeplatz und ist bei uns als zuständige Feuerwehr stationiert.